Selbst vertrauenswürdige Websites können gehackt werden, und Kriminelle können e-Mails von Ihren Freunden oder Ihrer Bank leicht vorladen. Avast Security warnt Sie vor unsicheren Websites, blockiert unsichere Downloads, stoppt gefährliche E-Mail-Anhänge und verhindert aufdringliche Web-Tracking. Im Gegensatz zu den meisten Software in unserem Roundup, Avira ist mit einer mäßig langen Installation und einem Update-Prozess, der Hand in Hand mit der Software starken Einsatz von Systemressourcen geht gekoppelt. Es ist sicherlich kein Deal-Breaker, wenn man das nicht vorhandene Preisschild und seine gründliche Antivirus-Engine betrachtet, aber es ist ein unglücklicher Nachteil. Es ist auch die beste kostenlose Mac Antivirus-Option für Eltern. Mit Sophos es Parental Website Filtering haben Sie die Möglichkeit, unangemessene Websites zu blockieren, die Ihre Kinder andernfalls besuchen könnten. Und Sophos hat auch eine wirklich gute Web Protection-Funktion, die Sie (oder Ihre Kinder) sofort davon abhält, auf gefährliche Websites zuzugreifen, die Malware enthalten. Im Allgemeinen sind die meisten Antivirenprodukte für OS X 10.10 und höher verfügbar. Es gibt bestimmte Fälle, in denen neuere Macs und Betriebssysteme von einem besseren Service profitieren. Zum Beispiel ist mein Top-Free-Antivirenprogramm für Mac, Avira, nur für OS X 10.13 und höher verfügbar. Ihr macOS kann einige Malware-Varianten stoppen, aber es kann Ihnen nicht helfen, wenn Sie bereits infiziert sind.

Unser Antivirenprogramm für Mac blockiert nicht nur Viren, Spyware, Trojaner und andere Malware in Echtzeit, sondern scannt auch Ihren gesamten Mac nach bereits versteckten Bedrohungen. Sophos stapelt sich nicht nur auf diese Extras, um eine schwache Antiviren-Engine zu verschleiern. Die Mac-Erkennungsratentests von AV Test vom Dezember 2017 zeigten, dass Sophos das gleiche Schutzniveau bietet wie Produkte von Avast, Bitdefender, Kaspersky und anderen großen Namen. Avira Free Antivirus für Mac ist eines der beliebtesten kostenlosen Antivirenprogramme auf dem Markt. Sein bestes Feature ist sein Low-Key-Echtzeitscanner – der immer im Hintergrund läuft –, der Bedrohungen erkennt und eliminiert, während sie auftreten. Kaspersky ist ein angesehener Name auf dem Gebiet des Virenschutzes, und es behauptet, dass Ruf mit seiner Internet Security für Mac-Software, die eine Reihe von Funktionen bringt, die viele seiner Konkurrenten zu schanden, einschließlich Schutz vor Ransomware, Kindersicherung und Tools, um sicherzustellen, dass Sie einkaufen und Bank völlig sicher online. Willkommen bei unserer Auswahl der besten Mac Antivirus. Während viele Menschen denken, dass Macs und MacBooks nicht anfällig für Viren sind, ist die Tatsache, dass aufgrund ihrer wachsenden Popularität, Malware, die Macs zielt leider immer häufiger. Sicher, Apple-Maschinen sind immer noch weniger als ihre Windows-Pendants zielgerichtet, aber sie können immer noch infiziert werden – und die Risiken steigen, weshalb Sie Schutz benötigen. Sie wollen nicht das neue MacBook Pro abholen, nur um es durch einen Cyberangriff lahmlegen zu lassen. Bitdefender Virus Scanner basiert auf der preisgekrönten Antiviren-Engine des Unternehmens und bietet eine Vielzahl von Scanoptionen, mit denen Sie schnell tiefe Scans Ihres gesamten Systems oder bestimmter Standorte durchführen können.

Wenn Sie ihm Zugriff gewähren, bietet die optimierte App sogar eine Option zum Scannen kritischer Speicherorte – wie z. B. der Start-Agents Ihres Mac und der Gesamtheit Ihrer Systembibliothek – so dass Sie längere Scans umgehen können, wenn Sie auf Zeit gedrückt werden. Darüber hinaus wird es automatisch mit Bitdefenders stündlichen Malware-Definitionen vor dem Scannen aktualisiert, während es eine schnelle Möglichkeit bietet, bestimmte Standorte aus Systemscans auf die schwarze Liste zu setzen. Hallo da, Vielen Dank für das Ausprobieren von Avast auf Ihrem Mac! Wir sind besorgt, dass es nicht die ganze Zeit für Sie funktioniert — wir möchten uns damit befassen. Können Sie uns eine E-Mail an avast-team@avast.com mit einigen weiteren Details über das, was passiert? Es klingt, als ob Sie Avast installieren und verwenden konnten, sind die Scans richtig abgeschlossen? Außerdem werden uns weitere Informationen zu Ihrem Mac (Modell- und Betriebssystemversion) helfen, das Problem einzugrenzen.